Afrika: Die zehn größten Hauptstädte im Jahr 2018
(in Millionen Einwohnern)
Größte Hauptstädte in Afrika 2018
Diese Statistik zeigt die zehn größten Hauptstädte in Afrika im Jahr 2018. In Kairo (Ägypten) leben rund 20,1 Millionen Menschen. Damit ist Kairo die größte Hauptstadt Afrikas im Jahr 2018.

Die Quelle differenziert bei einigen Staaten, die multiple Hauptstädte besitzen, zwischen konstitutioneller Hauptstadt (Constitutional Capital), dem Wirtschaftszentrum (Economic Capital), dem Regierungssitz (Seat of Government) und der administrativen Hauptstadt (Administrative Capital). Falls nicht anders angegeben, werden stets die Hauptstädte genannt, die in der jeweiligen Landesverfassung festgelegt sind.
Afrika: Die zehn größten Hauptstädte im Jahr 2018
(in Millionen Einwohnern)
Einwohner in Millionen
Kairo
(Ägypten) *
20,08
Kinshasa
(Demokratische Republik Kongo)
13,17
Luanda
(Angola) *
7,77
Khartum
(Sudan)
5,53
Abidjan
(Elfenbeinküste) **
4,92
Kapstadt
(Südafrika) **
4,43
Addis Ababa
(Äthiopien)
4,4
Nairobi
(Kenia)
4,39
Jaunde
(Kamerun)
3,66
Antananarivo
(Madagaskar)
3,06
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

UN DESA

Veröffentlichungsdatum

Mai 2018

Region

Afrika

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

  • * Kairo:
  • Bezieht sich laut Quelle auf den Großraum Kairo, welcher den Regierungsbezirk Kairo und die Distrikte Giza und Qalyubia einschließen
  • * Luanda:
  • Bezieht sich auf die städtische Bevölkerung der Provinz Luanda
  • ** Abidjan: Administrative Capital
  • ** Kapstadt: Legislative Capital


Werte wurden zum besseren Verständnis der Statistik gerundet.

Die Angaben basieren laut Quelle auf Schätzungen und/oder Prognosen, deren Datengrundlage die zuletzt verfügbaren Meldedaten der nationalen Behörden sind.

Größte Hauptstädte in Afrika 2018
Diese Statistik zeigt die zehn größten Hauptstädte in Afrika im Jahr 2018. In Kairo (Ägypten) leben rund 20,1 Millionen Menschen. Damit ist Kairo die größte Hauptstadt Afrikas im Jahr 2018.

Die Quelle differenziert bei einigen Staaten, die multiple Hauptstädte besitzen, zwischen konstitutioneller Hauptstadt (Constitutional Capital), dem Wirtschaftszentrum (Economic Capital), dem Regierungssitz (Seat of Government) und der administrativen Hauptstadt (Administrative Capital). Falls nicht anders angegeben, werden stets die Hauptstädte genannt, die in der jeweiligen Landesverfassung festgelegt sind.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Megacities"
  • Bevölkerung
  • Bevölkerung nach Kontinenten
  • Geographie & Umwelt
  • Urbanisierung
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.