Verkaufte Auflage der Brigitte bis zum 1. Quartal 2020

Der Auflagenrückgang der Brigitte setzt sich fort: Die verkaufte Auflage der Frauenzeitschrift aus dem Hause Gruner + Jahr betrug im ersten Quartal 2020 rund 338.900 Exemplare. Zum Vergleich: Im ersten Quartal 2012 waren noch mehr als 605.000 Exemplare verkauft worden. Zwar konnte in den vergangenen Jahren die E-Paper-Auflage der Brigitte deutlich gesteigert werden, allerdings nicht ausreichend, um den Auflagenverlust auszugleichen.

Die Krise der Zeitschriftenbranche

Dennoch besaß die Brigitte mit deutlichem Abstand die höchste Auflage der 14-täglichen Frauenzeitschriften in Deutschland. Die Freundin erzielte im ersten Quartal 2020 rund 229.000 Exemplare und die Für Sie verkaufte rund 221.000 Exemplare, damit folgten sie auf dem zweiten und dritten Platz des Rankings. Gemäß Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) gaben im Jahr 2019 ein knappes Fünftel der Befragten (19 Prozent) an, in den vergangenen drei Monaten eine 14-tägliche Frauenzeitschrift gelesen zu haben.

(Werbe-)Umsätze der 14-täglichen Frauenzeitschriften

Beim Ranking der Anzeigenumsätze der 14-täglichen Frauenzeitschriften zeigte sich im Jahr 2019 ebenfalls dieselbe Reihenfolge: Die Brigitte konnte im Jahr 2019 knapp 80 Millionen Euro mit Werbung erwirtschaften und belegte damit den ersten Platz. Die Freundin und die Für Sie rankten auf den Folgeplätzen.
Die Brigitte gehörte im Jahr 2019 zu den 25 umsatzstärksten Publikumszeitschriften in Deutschland.

Verkaufte Auflage der Frauenzeitschrift Brigitte vom 1. Quartal 2012 bis zum 1. Quartal 2020

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

April 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1. Quartal 2012 bis 1. Quartal 2020

Besondere Eigenschaften

klassisches und Pocketformat; ab Q3 2015 inkl. ePaper-Auflagen

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Mode- und Frauenzeitschriften"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.