Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland im Jahr 2014 nach Bundesland
Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland nach Bundesland 2014
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zum Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland im Jahr 2014. Bis zum 1. Januar 2013 waren Fernbuslinien nach dem gültigen Personenbeförderungsgesetz untersagt, insofern sie eine Konkurrenz zum Eisenbahnverkehr darstellten. Mit der Änderung dieses Gesetzes wurden Buslinien erlaubt, auch wenn für befahrene Strecken bereits Bahnlinien bestanden. Seitdem hat sich die Anzahl der privaten Fernbusunternehmen in Deutschland vervielfacht. Den höchsten Zustimmungsgrad bezüglich der Frage, ob Fernbusse bereits genutzt wurden bzw. eine Nutzung in Frage käme, wurde mit 60 Prozent in Berlin erzielt.
Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland im Jahr 2014 nach Bundesland
Interesse an Fernbussen
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2014

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2014

Anzahl der Befragten

25.363 Befragte

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Besondere Eigenschaften

Deutschsprachige Bevölkerung

Hinweise und Anmerkungen

Die angebenen Prozentzahlen bilden den Anteil derer, die Fernbusse entweder bereits nutzten oder eine Nutzung prinzipiell in Frage käme.

Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland nach Bundesland 2014
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zum Interesse an Fernbus-Angeboten in Deutschland im Jahr 2014. Bis zum 1. Januar 2013 waren Fernbuslinien nach dem gültigen Personenbeförderungsgesetz untersagt, insofern sie eine Konkurrenz zum Eisenbahnverkehr darstellten. Mit der Änderung dieses Gesetzes wurden Buslinien erlaubt, auch wenn für befahrene Strecken bereits Bahnlinien bestanden. Seitdem hat sich die Anzahl der privaten Fernbusunternehmen in Deutschland vervielfacht. Den höchsten Zustimmungsgrad bezüglich der Frage, ob Fernbusse bereits genutzt wurden bzw. eine Nutzung in Frage käme, wurde mit 60 Prozent in Berlin erzielt.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Fernbusmarkt"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Fernbusanbieter
  • Fernbuskunden
  • Fahrten und Preise
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.