Strafbare Fälle von Internetkriminalität gegen das Vermögen in der Schweiz 2018

Diese Statistik zeigt die Anzahl der strafrechtlich relevanten Fälle von Internetkriminalität gegen das Vermögen in der Schweiz im Jahr 2018. Mit mehr als 2.500 Fällen war Betrug im Jahr 2018 die häufigste strafrechtlich relevante Kategorie von Internetkriminalität gegen das Vermögen in der Schweiz. Davon handelte es sich in 260 Fällen um Produktfälschungen.

Anzahl der strafrechtlich relevanten Fälle von Internetkriminalität gegen das Vermögen in der Schweiz im Jahr 2018

Anzahl strafrechtlich relevanter Fälle
Support -Anrufe490
Falsche Zahlungsbestätigungen 384
Internetshops Betrug 267
Produktefälschung260
Vorschussbetrug klassisch 192
Falsche Immobilienanzeigen 183
FOVI 139
Romance -Scam84
Fiktive Transportfirmen 63
Falsche Unterstützungsanfragen 21
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesamt für Polizei (Schweiz)

Veröffentlichungsdatum

April 2019

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

2018

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Internetkriminalität in der Schweiz"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.