Einschätzung der Wachstumsrisiken der Chemieindustrie in Europa 2012

Die vorliegende Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage unter deutschen Chemiemanagern zu ihrer Einschätzung der mittelfristigen Wachstumsrisiken für die Chemieindustrie in Europa aus dem Jahr 2012. Rund 5 Prozent der Befragten gaben an, dass die EU-Gesetzgebung zum Arbeitsrecht aus ihrer Sicht mittelfristig ein großes Wachstumsrisiko darstellen würde.

Wo sehen Sie mittelfristig die größten Wachstumsrisiken für die chemische Industrie in Europa?

Anteil der Befragten
Steigende Energiekosten72%
EU-Schuldenkrise41%
Rohstoffknappheit40%
Fachkräftemangel35%
REACH-Registrierungen22%
Währungsschwankungen des Euro21%
Militärische Eskalation des Irankonflikts10%
Emissionshandel9%
EU-Gesetzgebung zum Arbeitsrecht5%
EU-Zulassung gentechnisch veränderter Produkte3%
Andere7%
Keine Angaben3%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Camelot Management Consultants; CHEManager

Veröffentlichungsdatum

Juni 2012

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2012

Besondere Eigenschaften

Chemiemanager

Hinweise und Anmerkungen

Die Quelle macht keine Angabe zur Anzahl der befragten Personen.
Mehrfachnennungen waren möglich (max. 3)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "BASF"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.