Führende Filmmärkte weltweit nach Anzahl der produzierten Filme bis 2017

Mit rund 1.986 Filmproduktionen war Indien der weltweit führende Filmmarkt im Jahr 2017. Zum Vergleich: Zehn Jahre zuvor waren es noch rund 1.164 produzierte Filme. Mit deutlichem Abstand und 970 produzierten Kinofilmen folgte China auf Platz zwei. Frankreich war der stärkste europäische Vertreter und rankte mit 300 Filmen noch vor der Filmproduktion aus Deutschland.

Führende Filmmärkte weltweit nach Anzahl der produzierten Filme in den Jahren 2007 bis 2017

2007200920102011201220132014201520162017
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
-----------
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Mai 2018

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2007 bis 2017

Besondere Eigenschaften

Spielfilme/Daten beinhalten Minderheiten-Koproduktionen

Hinweise und Anmerkungen

Die Zahlen für Indien enthalten nur zertifizierte Filme.
Die Zahlen für die Vereinigten Staaten beinhalten keine Spielfilme oder Studentenfilme.
Die Zahlen für China beinhalten keine Firmen, die außerhalb des SAPPRFT-Skriptsystems und der endgültigen Druckfreigabe produziert wurden.
Die Zahlen für Japan und Deutschland beziehen sich nur auf Spielfilme, die veröffentlicht wurden.
Die Zahlen für Großbritannien zeigen einen erkennbaren Rückgang der Filmproduktionen in den Jahren 2016 und 2017, der auf eine zeitliche Verzögerung bei der Identifizierung von Filmproduktionen mit Budgets unter 500 000 GBP zurückzuführen ist. Enthält Koproduktionen von In-ward-Features, aber keine In-ward-Features, an denen nur VFX-Arbeiten im Vereinigten Königreich beteiligt sind.
Fehlende Zahlen wurden von der Quelle nicht angegeben. Andere Zahlen als für den Zeitraum 2013 bis 2017 stammen aus früheren Berichten.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Kino- und Filmwirtschaft"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.