Statistiken zum Thema Haushaltsgeräte

Haushaltsgeräte sind in der Regel elektronische Geräte, die im Haushalt Verwendung finden. Dazu zählen etwa Staubsauger, Waschmaschinen oder Küchengeräte wie Kühlschränke, Toaster und Mixer. Der Umsatz der Hersteller von Elektrohaushaltsgeräten in Deutschland belief sich im Jahr 2013 auf rund acht Milliarden Euro. Weltweit wurde auf dem Markt für Haushaltsgeräte allein mit Elektrogroßgeräten ein Umsatz von 176 Milliarden US-Dollar erzielt (2012). Die größten Haushaltsgerätehersteller nach Umsatz sind Haier, Whirlpool und Electrolux. Elektrische Haushaltsgeräte mit großer Verbreitung in Deutschland sind Waschmaschinen, Herde und Mikrowellen. Seltener in deutschen Haushalten anzutreffen sind dagegen beispielsweise Mundduschen oder Espressomaschinen. Deutsche Haushaltsgeräte sind außerdem auch im Ausland beliebt. Der Export von Elektrohausgeräten aus Deutschland hat ein Volumen von über sieben Milliarden Euro.

Haushaltsgeräte - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Haushaltsgeräte
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Infografiken zum Thema

Haushaltsgeräte Infografik - Kassenschlager Thermomix
Absatz Roboter privater GebrauchDeutschland Top Küchen Marken 2017Thermomix-Umsatz von Vorwerk

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Haushaltsgeräte"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.