Maßnahmen zur Minderung der Lohnnebenkosten

58 Prozent der Befragten würden sehr bzw. eher wahrscheinlich eine stärkere Nutzung von variablen Arbeitsformen wie Zeitarbeit oder befristeten Arbeitsverhältnissen anregen, um Maßnahmen zur Minderung der Lohnnebenkosten voranzutreiben.

Welche Maßnahmen würden Sie ergreifen, um den Lohnnebenkosten auszuweichen?

Anteil der Befragten
Stärkere Nutzung von
variablen Arbeitsformen
58%
Erhöhung der Produktivität55%
Verlagerung von Produk-
tionsstätten ins Ausland
8%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

INSM

Veröffentlichungsdatum

Mai 2008

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

05.05.2008 bis 15.05.2008

Anzahl der Befragten

500 Befragte

Besondere Eigenschaften

Personalverantwortliche bzw. Geschäftsführer der deutschen Wirtschaft

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Die Statistik wurde durch computergestützte Telefoninterviews anhand eines strukturierten Fragebogens erhoben. Die Quelle macht keine Angaben zu weiteren Antwortoptionen, die in der Befragung gegebenenfalls zur Auswahl standen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.