Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Nutzungshäufigkeit von Mediatheken und Streamingdiensten in Deutschland 2018

Nutzungshäufigkeit von Mediatheken und Streamingdiensten in Deutschland im Jahr 2018

von L. Rabe, zuletzt geändert am 09.08.2019
Nutzungshäufigkeit von Mediatheken und Streamingdiensten in Deutschland 2018 Rund 31 Prozent der Deutschen nutzen Videostreaming-Dienste mindestens einmal pro Woche, zwölf Prozent davon sogar täglich. Neben den beliebten Videostreaming-Diensten wie Netflix, Amazon Prime Video oder iTunes werden in Deutschland auch Mediatheken für den Konsum von Bewegtbildinhalten herangezogen. Die Mediatheken von ARD und ZDF sind dabei mit 35 bzw. 36 Prozent Gesamtreichweite am beliebtesten.
Amazon Prime Video und Netflix in Deutschland

Unter den kostenpflichtigen Videostreaming-Diensten war Amazon Prime Video im Jahr 2017 noch der Favorit der Deutschen. Mittlerweile teilt sich hierzulande der Videostreaming-Dienst des E-Commerce-Riesen Amazon die Favoritenrolle mit Netflix: Jeweils rund 25 Prozent der Gesamtreichweite entfallen auf die beiden Videostreaming-Anbieter.

Entwicklung der Nutzerzahlen von Netflix weltweit

Im Jahr 2018 ist die Zahl der Netflix-Abonnenten erneut gestiegen und erreichte einen Höchstwert von rund 148 Millionen. Verglichen zum Vorjahreswert stieg die Zahl der Abonnenten somit um über 30 Millionen. Der Großteil der Netflix-Abonnenten zahlt für das Streaming-Angebot: von den 148 Millionen Abonnenten gehörten 139 Millionen zu den zahlenden Nutzern. Rund neun Millionen Nutzer hatten ein kostenloses Probeabonnement abgeschlossen.
Mehr erfahren

Nutzungshäufigkeit von Mediatheken und Streamingdiensten in Deutschland im Jahr 2018

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Video-on-Demand in Deutschland
Video-on-Demand in Deutschland

Alle Infos –
in einer Präsentation

Video-on-Demand in Deutschland

Das ganze Thema "Video-on-Demand in Deutschland" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Weitere Reports & Dossiers
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Video-on-Demand in Deutschland"
  • Überblick
  • Nutzung von Video-on-Demand
  • Reichweite von Video-on-Demand-Anbietern
Die wichtigsten Statistiken
  • Nutzungsgewohnheiten
  • Ausblick
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.