Umfrage zur Nutzung unadressierter Werbesendungen beim Einkauf in der Schweiz 2013

Nutzen Sie die Informationen aus den unadressierten Werbesendungen, die Sie per Post, als Zeitungsbeilage oder sonst wie erhalten, beim Einkauf?

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Februar 2014

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

19. Juni 2013 bis 04. Juli 2013

Anzahl der Befragten

n=836 (mit Stopp-Kleber n=267; ohne Stopp-Kleber n=569)

Altersgruppe

18-80 Jahre

Besondere Eigenschaften

Bevölkerung in der Deutsch- und Westschweiz; schauen unadressierte Werbesendungen an.

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

* Mit dem am Briefkasten angebrachten Stopp-Kleber wird in der Schweiz signalisiert, dass Werbesendungen nicht erwünscht sind.

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD / Monat *
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: " Werbung in der Schweiz "

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Werbung in der Schweiz

Überblick

8

Werbetreibende

5

Beschäftigung

6

Online-Werbung

6

Printwerbung

5

TV, Radio & Kino

4

Außen- & Direktwerbung

5

Wahrnehmung & Meinungen

6

Weitere verwandte Statistiken

9
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.