Umfrage in Deutschland zur Anzahl der DINKS (Double Income No Kids) bis 2019

Die Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) verzeichnete im Jahr 2019 rund 8,08 Millionen Personen in Deutschland, die zu der Gruppe der sogenannten DINKS gehörten. Nach einem Rückgang in den Jahren 2016 und 2017, in denen es jeweils etwa 7,74 Millionen Personen waren, ist die Anzahl wieder gestiegen.

Definition DINKS

Die Bezeichnung DINKS zeichnet sich durch sozio-demografische Merkmale aus und steht für Double Income No Kids. Sie umfasst eine Gruppe von Personen, die verheiratet sind oder in ehelichem Verhältnis in einem 2-Personen-Haushalt leben, in dem beide Vollzeit berufstätig sind und keine Kinder im Haushalt haben.

Merkmale der DINKS?

Die größte Altersgruppe bei den DINKS stellten die 50 bis 59-Jährigen dar. Außerdem verfügten sie insgesamt über ein höheres Haushaltsnettoeinkommen als die Gesamtheit der Deutschen. Im Leben besonders wichtig war für sie eine glückliche Partnerschaft sowie der berufliche Erfolg.

Anzahl der DINKS* (Double Income No Kids) in Deutschland von 2015 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2015 bis 2019

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Besondere Eigenschaften

deutschsprachige Bevölkerung

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

* DINKS: Verheiratet oder in eheähnlichem Verhältnis in einem 2-Personen-Haushalt; zwei Verdiener; Vollzeit berufstätig und keine Kinder

Informationen zur Grundgesamtheit:
Basis ist die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre in Privathaushalten am Ort der Hauptwohnung in der Bundesrepublik Deutschland

Informationen zur gesamten Stichprobe:
2015: 25.140 Befragte, Hochrechnung auf 69,24 Mio. Personen
2016: 23.854 Befragte, Hochrechnung auf 69,56 Mio. Personen
2017: 23.356 Befragte, Hochrechnung auf 70,09 Mio. Personen
2018: 23.389 Befragte, Hochrechnung auf 70,45 Mio. Personen
2019: 23.318 Befragte, Hochrechnung auf 70,60 Mio. Personen

Weitere Informationen zur Methodik finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "DINKS (Double Income No Kids) in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.