Digitale Sprachassistenten

Dafür würden die Deutschen Siri und Co. nutzen

von
,

Digitale Sprachassistenten sind längst mehr als eine Zukunftstechnologie. Laut einer Statista-Umfrage hatten bereits Anfang 2016 rund 28 Millionen Menschen in Deutschland Erfahrungen mit Siri und Co. gesammelt. Auch ein Jahr später sieht nicht so aus, als ob die virtuellen Helfer wieder von der Bildfläche verschwinden würden. Für die USA lassen Schätzungen den Schluss zu, dass es schon in zehn Prozent der Haushalte einen Amazon Echo gibt. Und auch die Deutschen wüssten wohl etwas mit dem smarten Lautsprecher anzufangen, wie eine von Norstat für Statista durchgeführte Umfrage aus dem März 2017 zeigt. Die Top 3-Einsatzgebiete für Sprachassistenten sind Informationen von Suchmaschinen abrufen, Terminerinnerungen und Wettervorhersagen. Dagegen scheinen die Befragten der neuen Technologie aber noch nicht so richtig über den Weg zu trauen, wenn es um kostenpflichtige Leistungen wie die Bestellung von Taxis oder Waren geht.



Infografik: Dafür würden die Deutschen Siri und Co. nutzen | Statista
 Melden
Verwandte Infografiken
  • Amazon
    Amazon Sprints Ahead in the Voice-Enabled Speaker Market

    This chart shows which voice-enabled speakers Americans use in 2017.

  • Amazon
    Männer wollen Frauenstimmen, Frauen auch

    Die Grafik bildet eine Umfrage dazu ab, welche Stimmen bei digitalen Sprachassistenten bevorzugt werden.

  • Google
    Angenehme Assistenten

    Die Grafik bildet eine Umfrage zu den Stimmen von digitalen Sprachassistenten ab.

  • Smart home
    Amazon's Alexa Is a Fast Learner

    This chart shows how many third-party skills are available for Amazon's smart assistant Alexa.

  • Artificial Intelligence (AI) worldwide
    Where People Use Voice Assistants

    This chart shows where people use digital voice assistants.

Verwandte Statistiken
Der Statista Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich Infografiken und Inhalte von Datenpartnern rund um die Themen Medien, Wirtschaft, FMCG und E-Commerce an.

Download & Referenz
Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).