Statistiken zum Thema Crowdfunding

Veröffentlicht von Statista Research Department, 11.12.2013
Crowdfunding oder Schwarmfinanzierung ist eine Möglichkeit zur Finanzierung von Projekten, Existenzgründungen und Unternehmen. Dabei wird das Kapital über eine Vielzahl an Geldgebern über ein Onlineportal zur Verfügung gestellt. Ins Deutsche übersetzt, bedeutet Crowd "Ansammlung" oder "Menschenmenge". Funding umfasst das Aufbringen von Mitteln bzw. die Finanzierung.

Im Jahr 2012 belief sich das Volumen des auf den deutschen Crowdfunding-Plattformen vermittelten Kapitals auf knapp 2 Millionen Euro, was einer Vervierfachung im Vergleich zu 2011 entspricht. Fast 500 Finanzierungsprojekte wurden in 2012 erfolgreich abgeschlossen. Die derzeit größte deutsche Crowdfunding-Plattform ist Startnext, auf der im Jahr 2012 knapp mehr als die Hälfte aller Finanzierungsprojekte erfolgreich abgeschlossen wurden.

Die Idee zu Crowdfunding stammt ursprünglich aus den USA und wurde zunächst vor allem bei der Finanzierung von Musikproduktionen eingesetzt. In Nordamerika wurden im Jahr 2012 insgesamt rund 1,6 Milliarden US-Dollar durch Crowdfunding eingesammelt, weltweit waren es etwa 2,7 Milliarden US-Dollar.



Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 21 Statistiken aus dem Thema "Crowdfunding".

Crowdfinanzierung

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Interessante Statista-Reporte

Statista Digital Market Outlook

Weitere interessante Themen aus der Branche "Banken & Finanzdienstleistungen"

Verwandte Themen

Weitere Studien zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.