Bewertung des Weltmarktes für Zinn 2014

Zinn - Angebot und Nachfrage bis 2020

Der Bericht der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) untersucht die Entwicklungen des globalen Zinnmarktes bis 2020. Bereits 2017 soll, so die Prognose des Agentur, die Zinnproduktion ihren Höhepunkt erreicht haben, und die ersten großen Abbaugebiete in Peru und Indonesien erschöpft sein. Daher wird ab 2018 ein jährlich zunehmender Mangel an Zinn erwartet, der auch nicht durch Recycling oder die Inbetriebnahme kleiner Minen abgefangen werden kann.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Mai 2014
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.