Hauptzentren der Immobilienwirtschaft in Deutschland 2014

Büro und Handel: Anhaltend solide Entwicklung in den Oberzentren

Die beiden bedeutendsten Segmente des gewerblichen Immobilienmarkts sind die Vermietung von Büro- und Einzelhandelsflächen. Im Fokus stehen dabei vor allem die Top-Standorte, die sieben einwohnerstärksten Städte in Deutschland. Mit ihrer Wirtschaftskraft und der Größe sowie Liquidität ihrer gewerblichen Immobilienmärkte sind sie naturgemäß für die Immobilienwirtschaft von herausragender Bedeutung. Deutschland verfügt jedoch über eine Reihe weiterer attraktiver Immobilienstandorte, die oft im Schatten dieser sieben Städte stehen. In der 5. Ausgabe des jährlich erscheinenden Marktberichts zu regionalen Immobilienzentren stehen deshalb zwölf Oberzentren aus dem gesamten Bundesgebiet im Vordergrund. Die sieben Top-Standorte sind zum Vergleich und angesichts ihrer Marktbedeutung auch enthalten.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: März 2014
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.