Depression und Burn-out-Syndrom

Das Statista-Dossier
  • Detaillierte Quellenangaben
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PDF / PPT

Statista-Dossier zum Thema Depression und Burn-out-Syndrom

Inhaltsverzeichnis

    • Psychische Erkrankungen - Krankheitslast weltweit nach DALY 2011

    • Psychische und neurologische Erkrankungen - Weltweite Prävalenz 2011

    • Anteile der wichtigsten Krankheitsarten an den Arbeitsunfähigkeitstagen bis 2020

    • AU-Tage aufgrund psychischer Erkrankungen in Deutschland nach Geschlecht bis 2020

    • AU-Fälle aufgrund psychischer Erkrankungen in Deutschland nach Geschlecht bis 2020

    • AU-Tage aufgrund psychischer Diagnosen in Deutschland bis 2020

    • AU-Fälle aufgrund psychischer Diagnosen in Deutschland bis 2020

    • Durchschnittliche Arbeitsunfähigkeitsdauer aufgrund von psychischen Erkrankungen 2020

    • Bevölkerungsanteil mit Depressionen in Deutschland nach Geschlecht und Alter 2011

    • Prävalenz von Burn-out in Deutschland nach Geschlecht, Alter und sozialem Status 2012

    • AU aufgrund psychischer Erkrankungen - Volumen nach Einzeldiagnose 2000-2012

    • Verteilung der Diagnosen bei AU-Tagen aufgrund psychischer Diagnosen 2014

    • Verteilung der Diagnosen bei AU-Fällen aufgrund psychischer Diagnosen in Deutschland

    • AU-Tage augrund psychischer Erkrankungen - Anteil der Einzeldiagnosen 2012

    • AU-Fälle aufgrund psychischer Störungen nach Diagnose und Geschlecht 2020

    • AU-Tage aufgrund psychischer Störungen nach Diagnose und Geschlecht 2020

    • AU-Tage aufgrund psychischer Erkrankungen nach Einzeldiagnose in Deutschland bis 2020

    • AU-Falldauer aufgrund psychischer Störungen nach Diagnose und Geschlecht 2020

    • Entwicklung der Prävalenzraten von depressiven Erkrankungen nach Schweregrad 2012

    • Verteilung der Diagnosen bei psychisch bedingten Frührenten in Deutschland 2013

    • Berufe mit den meisten AU-Fällen aufgrund psychischer Erkrankungen nach Falldauer

    • Berufe mit den meisten AU-Fällen aufgrund psychischer und Verhaltensstörungen 2020

    • Prävalenz von Depression in Deutschland nach Alter und Geschlecht

    • Prävalenz von Depression in Deutschland nach Geschlecht und Bildung

    • Depression - Lebenszeit- und 12-Monats-Prävalenz nach Geschlecht und Alter 2011

    • Arbeitsunfähigkeitsfälle aufgrund depressiver Episoden nach Geschlecht bis 2020

    • Arbeitsunfähigkeitstage aufgrund depressiver Episoden nach Geschlecht bis 2020

    • Prävalenz depressiver Erkrankungen in Deutschland nach Schweregrad 2010 und 2012

    • Prävalenzrate von depressiven Erkrankungen in Deutschland nach Schweregrad 2012

    • Depressive Neuerkrankungen in Deutschland nach Schweregrad 2010 und 2012

    • Entwicklung der Inzidenzraten von depressiven Erkrankungen nach Schweregrad 2012

    • Prävalenzraten von depressiven Erkrankungen nach Bundesland 2012

    • Anteil stationärer und ambulanter Behandlungen von depressiven Erkrankungen 2011

    • Depressionen - Ambulante Behandlung nach nach Schweregrad und Behandlerqualifikation

    • Anteil der BKK-Versicherten mit einer depressiven Episode nach Subkategor 2013

    • BKK-Versicherte mit einer rezidivierenden depressiven Störung nach Subkategorie

    • Arbeitsunfähigkeitsfälle aufgrund von Burn-out-Erkrankungen in Deutschland bis 2020

    • Arbeitsunfähigkeitstage aufgrund von Burn-out-Erkrankungen bis 2020

    • Anzahl Arbeitsunfähigkeitstage aufgrund von Burn-out nach Alter und Geschlecht 2020

    • BKK-Versicherte mit Burn-Out-Syndrom nach Alter und Geschlecht 2013

    • Ambulante Diagnosen von Burn-out unter BKK-Versicherten nach Bundesländern

    • Burn-out - Häufigste psychischen Erkrankungen bei Krankschreibung 2011

    • Burn-out - Häufigste Erkrankungen und andere Zusatzdiagnosen bei Krankschreibung 2011

    • Berufsgruppen mit den meisten Fehltagen aufgrund von Burn-out-Erkrankungen 2020

    • Berufsgruppen mit hohen Fehlzeiten aufgrund von Burn-out-Erkrankungen nach Falldauer

    • Burn-out-Erkrankungen unter Mitarbeitern ausgewählter DAX-Unternehmen 2011

    • Maßnahmen in deutschen Unternehmen zur Burn-Out Prävention nach Beschäftigungsart

    • Reaktionen von Vorgesetzten und Kollegen auf eine Burn-Out Erkrankung 2017

    • Häufigste psychische Erkrankungen unter Kindern und Jugendlichen 2020

    • Häufigkeit psychischer und Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen 2020

    • Häufigste stationäre Hauptdiagnosen bei psychischen Erkrankungen von Kindern 2017

    • Prävalenz von Depressionen und Angststörungen unter Kindern nach Geschlecht 2017

    • Prävalenz depressiver Episoden unter Kindern nach Geschlecht und Schweregrad 2017

    • Verteilung depressiver Episoden unter Kindern nach Schweregrad 2017

    • Exzess-Kosten bei Depressionen von Kindern nach Geschlecht und Alter 2017

    • Zusätzliche Arzneimittelverordnungen von Kindern mit Depressionen 2017

    • Diagnostische und therapeutische Defizite

    • Psychotherapeutisches Erstgespräch - Anfragen nach Bundesland

    • Wartezeit auf ein psychotherapeutisches Erstgespräch nach Bundesländern 2011 und 2017

    • Psychiatrische Einrichtungen - Diagnoseverfahren bei Depressionen 2011

    • Depressionen - Diagnoseverfahren nach Krankenhaustyp 2011

    • Depressionen - Medikamentöse Therapieverfahren nach Krankenhaustyp 2011

    • Depressionen - Gruppentherapie nach Krankenhaustyp 2011

    • Depressionen - Kognitiv-behaviorale Verfahren nach Krankenhaustyp 2011

    • Depressionen - Operante Therapieverfahren nach Krankenhaustyp 2011

    • Ambulante Inanspruchnahme von Antidepressiva und psychotherapeutischen Leistungen

    • Konsum von Antidepressiva in ausgewählten europäischen Ländern 2019

    • Anzahl von verordneten Antidepressiva in Deutschland nach Bundesland 2013

    • Antidepressiva - Verteilung ambulanter Verordnungen nach Art der Antidepressiva 2012

    • Antidepressiva - Verordnungen nach Wirkstoffen 2011

Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista

Empfohlene Studien & Dossiers

Aktuelle Studien & Dossiers

Verwandte Statistiken

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.