Umfrage zum Schadenspotential von Informationstechnologien 2012

Die vorliegende Statistik zeigt die Auswertung einer Umfrage zum Schadenspotential von Informationstechnologien für Computerkriminalität in Deutschland im Jahr 2012. 52 Prozent der Befragten schätzen die Nutzung von sozialen Netzwerken als besonders bedrohlich ein.

Welche der folgenden Anwendungen von Informationstechnologie schätzen Sie als besonders risikobehaftet für Ihr Unternehmen ein?

Anteil der Befragten
Mobile Telekommunikation, z. B. auch E-Mail-bzw. Internet-Nutzung auf mobilen Endgeräten64%
Mobile Datenträger, z. B. USB-Sticks, externe Festplatten62%
Soziale Netzwerke52%
Dienstliche E-Mail-Nutzung46%
Private Internet- und E-Mail-Nutzung auf Unternehmensrechnern z. B. auch Online Banking, Online Shopping39%
„Bring Your Own Device“ (BYOD)30%
Internettelefonie, z. B. Skype16%
Nichts davon10%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

KPMG

Veröffentlichungsdatum

März 2014

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Sommer 2012

Anzahl der Befragten

500 Befragte

Besondere Eigenschaften

Führungskräfte von Unternehmen, die von Computerkriminalität betrofffen waren.

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Mehrfachnennungen waren möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "IT-Branche Deutschland"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.