Umsatz von Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen bis 2018

Die Statistik zeigt den Umsatz der führenden Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen in Deutschland in den Jahren 2017 und 2018. Die Daten stammen aus einer Publikation der Lünendonk GmbH. Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen PwC erwirtschaftete im Jahr 2018 in Deutschland gemäß Lünendonk einen Umsatz von rund 2,2 Milliarden Euro.

Umsatz der führenden Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen in Deutschland in den Jahren 2017 und 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 49 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2017 und 2018

Hinweise und Anmerkungen

Die Aufnahmekriterien für die Top-25-Liste von Lünendonk sind folgende: Mehr als 60 Prozent des Umsatzes werden mit Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung (ohne Steuerdeklaration und Buchhaltung), Corporate Finance und/oder Rechtsberatung erzielt, davon entfallen mindestens 15 Prozent auf Wirtschaftsprüfung (reine Abschlussprüfung, ohne Beratung). Nur selbstständig organisierte Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaften (keine Netzwerkgesellschaften oder Allianzen).

Daten teilweise geschätzt.

Die Quelle gibt folgende Hinweise zu einzelnen Unternehmen:

PwC - Die Gesamtleistung der PwC GmbH betrug im Geschäftsjahr 2017/2018 2.013 Mio. € (Konzernabschluss: 2.206 Mio. €).
BDO - Inkl. Umsätze verbundener Unternehmen: Unitesta Revisions- und Treuhandgesellschaft mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Oldenburg, Universa Prüfungs- und Treuhandgesellschaft mbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, und BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Hamburg.
Warth & Klein Grant Thornton - Fusion mit Trinavis (Berlin) zum 01.03.2019 nicht berücksichtigt.
RSM - Fusion mit AWT und Zitzelsberger im Jahr 2018. Fusion mit dem Frankfurter PKF Fasselt Schlage Büro zum 01.01.2019 nicht berücksichtigt.
Dornbach - Inkl. Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft (Koblenz), Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft (München), JM Rechtsanwaltsgesellschaft (München), Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft (Bad Homburg), Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft (Hamburg) und Dornbach GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft (München).
ETL - Gesamtumsatz ETL-Gruppe 2018 in Deutschland: 812,5 Mio. €. Inkl. Umsätze der Rinke Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Wuppertal, und Commerzial Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Oldenburg.
Solidaris/BPG Unternehmensgruppe - Fusion der BPG Münster Unternehmensgruppe mit Solidaris zum 01.07.2018.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Wirtschaftsprüfung"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statistiken

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.