Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zum Schweizer Fußballverein FC Basel 1893

Der Schweizer Fußballverein FC Basel 1893, auch FC Basel, FCB oder "Bebbi", wurde am 15. November 1893 in Basel gegründet und blickt somit auf eine knapp 130jährige Geschichte zurück. Seit November 2020 ist Reto Baumgartner Präsident des Clubs mit den Farben rot-blau, aktueller Cheftrainer ist Patrick Rahmen.

Mit 20 Meistertiteln ist der FC Basel einer der erfolgreichsten Vereine der Schweizer Super League

Statistik: Anzahl der erreichten Erfolge des FC Basel 1893 bis Saison 2020/2021 | Statista Der FC Basel ist einer von zehn Vereinen, die in der Saison 2021/2022 in der Super League, der höchsten Spielklasse des Schweizer Fußballs, vertreten sind. Insgesamt 20mal konnte der FCB in dieser Liga den Meistertitel holen; erfolgreicher waren nur die Grasshoppers Zürich mit 27 Titeln. In der ewigen Tabelle der höchsten Schweizer Fußballliga belegen die Grasshoppers Zürich die Spitze mit 3.459 Punkten, gefolgt vom FC Basel mit 3.321 Punkten und dem aktuellen Meister BSC Young Boys Bern mit 3.238 Punkten. Mit acht in Folge gewonnenen Meistertiteln von Saison 2009/2010 bis Saison 2016/2017 hält der FC Basel einen Rekord, der schwer zu brechen ist. Zur weiteren Erfolgsbilanz des FC Basel zählen der 13malige Gewinn des Schweizer Cups sowie der einmalige Gewinn des Schweizer Ligapokals.

In der Vereinsgeschichte stand Fabian Frei in 433 Spielen für den FC Basel auf dem Platz. Über 400 Spiele bestritt sonst nur noch Valentin Stocker. Die meisten Tore schoss Marco Streller: er kickte 144mal den Ball für den FC Basel ins Tor.

Der FC Basel ist die Super League-Mannschaft mit dem höchsten Marktwert

Der Marktwert des Kaders des FC Basel lag zum 1. Dezember 2021 bei 68,5 Millionen Euro, womit er der Verein mit der wertvollsten Mannschaft in der Schweizer Super League ist. Dahinter folgen die BSC Young Boys Bern mit 66,18 Millionen Euro. Die Marktwerte der acht weiteren Super League-Clubs betragen zwischen 15 und 25 Millionen Euro und liegen damit deutlich unter denen der beiden Top-Clubs.

Der 23jährige brasilianische Stürmer Arthur Cabral ist mit 15 Millionen Euro Marktwert nicht nur der wertvollste Spieler des FC Basel, sondern auch der gesamten Super League. In der Saison 2020/2021 war Cabral mit 18 Toren zweiterfolgreichster Torschütze und mit 21 Scorerpunkten zweitbester Top-Scorer der Super League.

In Saison 2020/2021 tätigte der FC Basel die 2 teuersten Spielerzugänge der Vereinsgeschichte

Der Umsatz des FC Basel lag im Geschäftsjahr 2020 (1. Januar bis 31. Dezember) bei 67,06 Millionen Schweizer Franken und damit trotz Corona-Krise nur minimal unter dem Umsatz des vorhergehenden Jahres. Beim Jahresergebnis war gegenüber dem Vorjahr sogar ein Plus zu verzeichnen: der FC Basel erwirtschaftete einen Gewinn von 48.800 Schweizer Franken.

Statistik: Teuerste Spielerzugänge des FC Basel 1893 nach Ablösesumme Stand 1. September 2021 (in Millionen Euro) | Statista Die Transferbilanz des FC Basel, d.h. die Differenz zwischen Transfereinnahmen und -ausgaben, ist seit Saison 2010/2011 positiv - mit Ausnahme der Saison 2020/2021, wo sie bei -11,22 Millionen Euro lag. Dies ist mit zurückzuführen auf zwei der teuersten Spielerzugänge der Vereinsgeschichte: Arthur Cabral stieß für 6 Millionen Euro von Palmeiras und Matías Palacios für 5,23 Millionen Euro von San Lorenzo zum FC Basel. Der teuerste Spielerabgang des Vereins war Breel Embolo, der in Saison 2016/2017 für eine Ablösesumme von 26,5 Millionen Euro zu FC Schalke 04 wechselte.

Der St. Jakob-Park ist das größte Fußballstadion der Schweiz mit Platz für fast 39.000 Zuschauer

Die Heimstätte des FC Basel ist der St. Jakob-Park in Basel, der lokal auch als "Joggeli" bezeichnet wird. Mit einer Kapazität für insgesamt 38.512 Zuschauer ist der St. Jakob-Park das größte Fußballstadion der Schweiz. Das Stadion wurde 2001 eröffnet, nachdem das ursprünglich 1954 eröffnete, alte Stadion Ende 1998 abgerissen worden war. Es ist ein UEFA-Stadion der Kategorie 4, was die höchste Klassifikation des Europäischen Fußballverbandes darstellt. Aufgrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Einschränkungen waren die Zuschauerzahlen zuletzt stark rückläufig.



Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vayola Jocelyn
Vayola Jocelyn
Client Support Specialist– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)