Statistiken zum Thema Social Games

Social Games (auch Social Network Games) sind Browsergames, die auf den Seiten von sozialen Netzwerken wie Facebook eingebettet sind. Zu den bekanntesten Anbietern von Social Games zählen Zynga, Goodgame, Wooga und Bigpoint Games und King Digital Entertainment. King Digital Entertainment wurde Anfang 2016 von dem Computer- und Videospiele-Konzern Activision Blizzard übernommen. Der Umsatz des US-amerikanischen Unternehmens Zynga, welches unter anderem die Browserspiele FarmVille, Mafia Wars und ZyngaPoker veröffentlicht hat, lag im Jahr 2017 bei rund 861 Millionen US-Dollar. Genutzt werden Zynga-Spiele weltweit von 88 Millionen aktiven Nutzern (Stand: 2. Quartal 2018). In Deutschland beliefen sich die Umsätze im Bereich Social/Casual Games im Jahr 2016 auf rund 1,9 Milliarden Euro. Diese sollen auf 3,29 Millionen Euro im Jahr 2021 steigen.

Social Gaming - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Social Gaming
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Social Gaming
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Social Games Infografik - Facebook stürzt ab und zieht Zynga mit

Infografiken zum Thema

Social Games Infografik - Facebook stürzt ab und zieht Zynga mit

Weitere Studien zum Thema

Empfohlene Suchanfragen zu Social Games

Empfohlene Suchanfragen zu Social Games

Weitere interessante Themen aus der Branche "Internet"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Internet"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News
News