Statistiken zur Unternehmensberatung in Österreich

In der Unternehmensberatung (oder Consulting) bieten Berater (oder Consultants) anderen Unternehmen eine Beratung als Dienstleistung an. Die Beratung kann dabei in unterschiedlichen Bereichen stattfinden, z.B. Managementberatung, Personalberatung, IT-Beratung oder Wirtschaftsprüfung. In Österreich besteht für die Unternehmensberatung eine gesetzliche Definition. Unternehmensberater unterliegen der Gewerbeordnung 1994 (GewO 1994), in der selbständig ausgeübte Gewerbe, der Zugang zu diesen sowie ihre Ausübung geregelt sind. Außerdem sind die Unternehmensberater Mitglieder des Fachverbandes UBIT (Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie) in der Wirtschaftskammer Österreich.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 15 Statistiken aus dem Thema "Unternehmensberatung in Österreich".


Der Umsatz der Branche Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT in Österreich lag 2017 bei 31,23 Milliarden Euro. Zwar war in den letzten 10 Jahren ein stetiges Umsatzwachstum der Branche zu verzeichnen, dennoch bildete das Jahr 2017 mit einem Umsatzzuwachs von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr den Spitzenreiter. Den größten Umsatzanteil steuerte mit 23,98 Milliarden Euro die Berufsgruppe Informationstechnologie bei, danach folgten die Unternehmensberatung mit 5,03 Milliarden Euro und die Buchhaltung mit 2,22 Milliarden Euro.

Die europäische Dachorganisation der nationalen Managementberatungsverbände FEACO (European Federation of Management Consultancies Associations) verzeichnete für das Management Consulting in Österreich im Jahr 2017 einen Umsatz von 4,76 Milliarden Euro. Auch hier werden seit Jahren positive Wachstumsraten erzielt. Nach Wirtschaftssektoren aufgeteilt wurden im Jahr 2016 53,2 Prozent des Umsatzes im Dienstleistungssektor erwirtschaftet, 37,7 Prozent im Produktionssektor und 9,1 Prozent im öffentlichen Sektor. Betrachtet nach Dienstleistungen kam gut die Hälfte des Umsatzes durch Strategieberatung und Prozessmanagement zustande. Ein Blick auf die unterschiedlichen Märkte, in denen Management Consulting erbracht wird, zeigt schließlich, dass die Branche vorwiegend national orientiert ist: 79,3 Prozent des Umsatzes wurden im Inland generiert.

In der Unternehmensführung und -beratung in Österreich gab es 2016 insgesamt 15.688 Unternehmen, von denen der deutlich größere Teil, 12.974 Unternehmen, in der Unternehmensberatung angesiedelt war. Bei den Beschäftigten allerdings war die Verteilung etwa hälftig: 25.908 Personen waren in der Unternehmensführung, 29.177 Personen in der Unternehmensberatung beschäftigt. Der Personalaufwand wiederum lag im Bereich Unternehmensführung mit 2,54 Milliarden Euro sehr viel höher als in der Unternehmensberatung mit 0,85 Milliarden Euro.

In Österreich dominieren die großen, international agierenden Consultingfirmen den Markt, wie zum Beispiel die Boston Consulting Group, McKinsey oder Roland Berger.

Unternehmensberatung in Österreich

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Unternehmensberatung in Österreich" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Umsatzverteilung

Unternehmen & Beschäftigte

Weitere interessante Themen aus der Branche "Consulting"

Verwandte Themen

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.