Statistiken zur Unternehmensberatung in der Schweiz

In der Unternehmensberatung (auch Consulting) bieten Berater (auch Consultants) anderen Unternehmen eine Beratung als Dienstleistung an, wobei es diverse Beratungsbereiche gibt. Das Marktvolumen der Unternehmensberatungsbranche in der Schweiz lag 2017 bei 2,05 Milliarden Schweizer Franken und ist damit weiterhin steigend. Dieser Wert wird von der ASCO (Association of Management Consultants Switzerland), der Standesvertreterin der Branche, genannt. Er bezieht sich auf das klassische Management Consulting, das die beiden Bereiche Strategieberatung und operatives Management umfasst. In der Strategieberatung sollen Unternehmen langfristig gestärkt und entwickelt werden; das operative Management zielt auf die Optimierung von Unternehmensprozessen ab. Das Marktvolumen der Strategieberatung betrug 595 Millionen Schweizer Franken, das Marktvolumen des operativen Managements 1,46 Milliarden Schweizer Franken. Die Aufteilung beträgt also 29 zu 71 Prozent. Die Schweizer Unternehmensberatungen erbrachten die meisten Leistungen (24 Prozent) im Banking und banknahen Financial Services. Im Jahr 2017 belief sich der Export von Leistungen der Schweizer Beratungen auf 260 Millionen Schweizer Franken, der Import auf 540 Millionen Schweizer Franken. Der Exportanteil am Marktvolumen kam auf 12,7 Prozent, der Importanteil auf 26 Prozent. Der Saldo aus Export und Import war negativ, d.h. es fand insgesamt mehr Import als Export statt. Im Jahr 2017 lag der Saldo geschätzt bei etwas über 10 Prozent des Marktvolumens.

Der Jahresumsatz pro Consultant in der Unternehmensberatungsbranche in der Schweiz lag von 2015 bis 2017 durchschnittlich bei 308.500 Euro und damit an der europäischen Spitze. Ein Index für den Jahresumsatz pro Consultant zeigt, dass dieser seit 2013 zurückgegangen ist. Im Jahr 2017 blieb er allerdings zumindest konstant gegenüber dem Vorjahr.

Der Honorarumsatz der ASCO-Unternehmensberater stieg in den letzten Jahren und kam 2017 auf 1,08 Milliarden Schweizer Franken. Im Durchschnitt betrug der Tagessatz in der Unternehmensberatung 2.500 Schweizer Franken (Tagessatz der 40 größten Beratungsfirmen mit hoher situations- bzw. mandatsbezogener Variabilität).

Im Zeitraum von 2008 bis 2014 ist der monatliche Bruttolohn in Unternehmensverwaltung und -führung sowie Unternehmensberatung gesunken, von 9.658 Schweizer Franken 2008 auf 8.463 Schweizer Franken 2014. Im Jahr 2016 konnte erstmals seit Jahren wieder einen Lohnsteigerung auf 9.616 Schweizer Franken verzeichnet werden. Noch immer bestehen deutliche Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern; zuletzt verdienten Männer monatlich 2.957 Schweizer Franken mehr als Frauen (brutto).

In der Schweiz gab es im Jahr 2017 620 Unternehmensberatungs-Firmen, in denen 6.180 Unternehmensberater tätig waren. Der Frauenanteil lag bei 22 Prozent. Das Bundesamt für Statistik Schweiz gibt für die Zahl der Unternehmen und der Beschäftigten deutlich höhere Zahlen aus, was an einer weiter gefassten Definition liegt, die zusätzliche Bereiche einschließt.

Zu den größten Beratungsunternehmen in der Schweiz zählten im Jahr 2017 Unternehmen, die auch international führend sind, wie beispielsweise BCG, Bain & Company, McKinsey oder Oliver Wyman. Ein im Jahr 2015 durchgeführtes Ranking zur Zufriedenheit mit der Beratungsleistung von Unternehmensberatungen in der Schweiz führte die Boston Consulting Group an. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten McKinsey & Company sowie Bain & Company.

Mehr erfahren

Unternehmensberatung in der Schweiz - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Unternehmensberatung in der Schweiz
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Unternehmensberatung in der Schweiz
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Consulting"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Consulting"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News
News