Kaffee in Zahlen 2012

Produkt und Produktion, Konsum und Konsumenten, Menschen und Märkte.

Kaffee in Zahlen 2012 Im Jahr 2009 war Brasilien mit 2.001.340 Hektar das Land mit der größten Erntefläche von Rohkaffee. Der Pro-Kopf-Kaffeekonsum lag in Deutschland im Jahr 2010 bei 6,8 Kilogramm. Seit 1658 wird auf Sri Lanka und Java Kaffee angebaut. Der Einzelhandelspreis für 500g gerösteten Kaffee belief sich im Jahr 2011 im Vereinigten Königreich auf 15,04 Euro und war somit fast 4-mal so hoch wie in Deutschland (4,03 Euro). 54 Kaffeeunternehmen waren im Jahr 2011 in Deutschland mit dem Fair-Trade Siegel ausgezeichnet. Weltweit belief sich die Zahl auf 744 Kaffeeunternehmen.

Erfahren Sie was den Kaffee gut macht, was ihn stark macht und was über seine besondere Qualität entscheidet. In spannenden Statistiken, Interviews, Porträts und Reportagen können Sie die ganze Welt des Kaffees erleben. Interessante und überraschende Informationen rund um das Thema Kaffee finden Sie in den Rubriken Produkt und Produktion, Konsum und Konsumenten und Menschen und Märkte.

Als besonderes Feature enthält "Kaffee in Zahlen" zusätzlich eine Kaffeetrinker-Typologie. Aus einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 deutschen Konsumenten ermittelte Statista sechs Kaffee-Trinker Typen. Entdecken Sie was die Puristen, Pragmatiker, Anspruchsvollen, Schlemmer, Klassiker und Genügsamen bewegt und wie sie sich in Bezug auf ihren Kaffeekonsum unterscheiden.

Kommen Sie mit auf einen Streifzug durch die Welt des Kaffees, zusammengefasst auf 104 Seiten in interessanten Statistiken und Texten von brand eins Wissen, Statista und Tchibo.

  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Mai 2012
  • Quelle(n): Statista, brand eins, Tchibo

Bitte registrieren Sie sich kostenlos, um das Dossier herunterladen zu können.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.