Arbeitgeber-Studie 2016

Wie attraktiv sind Unternehmen für Mitarbeiter und warum? Auf Basis von über 70.000 Urteilen zeigt diese Studie Details zu über 1.300 Arbeitgebern in Deutschland

Arbeitgeber-Studie 2016 In Kooperation mit dem Magazin FOCUS, dem Karriere-Netzwerk XING sowie der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.com hat Statista nun bereits zum vierten Mal die Attraktivität der Unternehmen als Arbeitgeber in einer einzigartigen Studie untersucht. Hierfür wurden über 70.000 Urteile ausgewertet.

Inhaltsverzeichnis & Vorschau


Überblick

In Kooperation mit dem Magazin FOCUS, dem Karriere-Netzwerk XING sowie der Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.com hat Statista nun bereits zum vierten Mal die Attraktivität der Unternehmen als Arbeitgeber in einer einzigartigen Studie untersucht. Hierfür wurden über 70.000 Urteile ausgewertet.

Inhalt

Für 1.307 Arbeitgeber in 22 Branchen wurde ein Score ermittelt. Wie im Vorjahr flossen die Daten aus den drei Quellen Online Access Panel, XING-Mitglieder und Gesamturteile von kununu.com in die Auswertung ein.

Die Studie liefert die folgenden Daten:

• Ranking der Arbeitgeber insgesamt, nach Branchen und Regionen
• Werte der Arbeitgeber auf sieben Treibern der Weiterempfehlungsbereitschaft
• Bedeutung der Treiber für die Weiterempfehlungsbereitschaft in den Branchen
• Bedeutung der Treiber für die Weiterempfehlungsbereitschaft nach soziodemographischen Untergruppen der Mitarbeiter
• Net Promoter Score nach Branchen und soziodemographischen Untergruppen der Mitarbeiter
• Vergleiche zum Vorjahr
• Internationaler Vergleich
• Handlungsempfehlungen

Umfang

Die Studie besteht aus drei Dokumenten: einer professionell aufbereiteten PDF-Datei sowie zwei professionell aufbereiteten Excel-Dokumenten.

Das PDF-Dokument enthält die Darstellung vielfältiger Ergebnisse. Neben den Rankings der Unternehmen werden die Weiterempfehlungsbereitschaft und die Treiberanalyse für verschiedene Arbeitnehmergruppen und für alle 22 Branchen dargestellt. Veränderungen zum Vorjahr werden aufgezeigt. Zusätzlich enthält das Dokument Interpretationen und Handlungsempfehlungen.

Das erste Excel-Dokument enthält 1.307 Datensätze zu den einzelnen Arbeitgebern. Für jeden Arbeitgeber werden neben allgemeinen Daten die Werte der Treiber ausgewiesen.

Das zweite Excel-Dokument enthält die Attraktivitäts- und Treiberanalyse mit Mittelwerten von ca. 40 Einzelaussagen und sieben zusammengefassten Faktoren nach Mitarbeitertyp, Alter, Geschlecht und 22 Branchen.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Januar 2016
  • Quelle(n): Statista
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.