Studie zum Reifegrad der Unternehmen in Bezug auf Industrie 4.0 in Deutschland 2015

Die vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) und dem Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen erstellte und von der IMPULS-Stiftung des VDMA geförderte Studie aus dem Jahr 2015 beschäftigt sich mit dem Grad der Umsetzung von Industrie 4.0 im deutschen Maschinen- und Anlagenbau. Ziel der Studie ist es, die große Vision "Industrie 4.0" näher an die betriebliche Realität zu bringen. Die Ergebnisse zeigen beispielsweise, welche Unterschiede zwischen mittelständigen und großen Maschinen- und Anlagenbauunternehmen in Bezug auf die "Industrie 4.0-Readiness" bestehen und zeigen Wege auf, wie die Industrie 4.0-Fähigkeit einzelner Unternehmen verbessert werden kann.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Oktober 2015
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.