Statistiken zu Intel

Statistiken zu Intel

Statistiken zu Intel

Die Intel Corporation (Integrated electronics) – kurz Intel – ist ein US-amerikanischer Hersteller von Mikroelektronik. Intel wurde 1968 gegründet. Der Sitz des Konzerns befindet sich in Santa Clara, Kalifornien (USA). Intel entwickelt und produziert hauptsächlich Chips für Computer. Die Anzahl der Beschäftigten von Intel überschritt 2011 die 100.000. Der Nettoumsatz von Intel lag im Jahr 2015 bei rund 55 Milliarden US-Dollar, der Nettogewinn bei 11,4 Milliarden US-Dollar. Laut einer Interbrand-Studie zu den wertvollsten Marken weltweit hat Intel im Jahr 2016 einen Markenwert von rund 37 Milliarden US-Dollar.



Bild: Intel



Empfohlene Statistiken zum Thema „Intel“
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Neueste Infografik zum Thema Intel
Intel Infografik - Sinkender PC-Absatz belastet Intels Bilanz
Verwandte Statistiken