Investitionen auf dem deutschen Immobilienmarkt 2018

Während inländische Investoren zunehmen vorsichtiger werden tut sich der deutsche Immobilienmarkt für internationale Investoren zunehmend als attraktiver Marktpatz hervor. Die von Investoren geschätzte Stabilität des Marktes darf hierbei allerdings keineswegs mit Stagnation gleichgesetzt werden: Niedrige Zinsen und eine steigende Anzahl an Transaktionen bei sinkenden Renditen sorgen auf dem Markt seit drei Jahren für zusätzliches, anhaltendes Momentum. Hintergründe zum besseren Verständnis des deutschen Immobilienmarktes verschafft die vorliegende PwC-Studie "Investing in German Real Estate“.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: April 2018
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.