Angriffspotenzial der im Internet erreichbaren IT-Systeme in der Schweiz 2017

Der Swiss Vulnerability Report 2017 (5. Auflage) untersucht Schwachstellen der IT-Systeme von Schweizer Firmen und Privatpersonen bei Verbindungen ins Internet. Der Swiss Vulnerability Report untersuchte auch, welche Branchen besonders gefährdet sind. Ausgerechnet die Kommunikations- und die IT-Branche weisen am meisten Mängel auf. Die vorliegende Studie gibt Auskunft über die Anzahl aktiver Systeme und Dienste, die Anzahl der eingesetzten Betriebssysteme nach Hersteller und Version, sowie die Anzahl der verwendeten Ports, Server-Dienste und deren Version.
Die First Security Technology AG (FST) gehört seit Jahren zu den führenden Herstellern von Schwachstellenanalyse-Software im deutschsprachigen Raum.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Mai 2017
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.