Legale und illegale Mediennutzung im Internet 2013

Die für den Bundesverband Musikindustrie e.V. erstellte Studie zur digitalen Content-Nutzung (DCN-Studie) 2013 untersucht die legale und illegale Nutzung von Büchern, Filmen und Musik im Internet. Im Fokus der diesjährigen Ausgabe steht unter anderem eine Beurteilung des legalen Angebotes. Die Daten wurden durch die GfK erhoben und in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels veröffentlicht.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: April 2013
  • Quelle(n): Bundesverband Musikindustrie, Börsenverein des Deutschen Buchhandels, GVU
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.

Uli Baur über Statista Herausgeber Focus Magazin

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.