Studie zur Bevölkerungsentwicklung in Afrika 2011

Wie eine junge Bevölkerung Entwicklung ermöglichen kann

Die Studie untersucht das Bevölkerungswachstum in Afrika und die damit verbundenen demografischen Probleme und Chancen. Im Zentrum steht die These, dass eine junge Bevölkerung bei sinkender Geburtenrate und Mortalität die wirtschaftliche Entwicklung der afrikanischen Länder positiv beeinflussen kann. Abschließend werden entsprechende Handlungsempfehlungen gegeben.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: September 2011
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.