Weltweiter Umsatz mit Apple iPads bis 2019

Die Statistik bildet den Umsatz von Apple durch den Verkauf von iPads ( im Jahr 2010 auch iPad-Zubehör und Services) in den Geschäftsjahren 2010 bis 2019 ab. Im Geschäftsjahr 2019 konnte mit den iPad-Verkäufen ein Umsatz von rund 21,3 Milliarden US-Dollar erzielt werden.

Umsatz mit Apple iPads weltweit in den Geschäftsjahren 2010 bis 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Apple

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

Oktober 2009 bis September 2019

Hinweise und Anmerkungen

Apples Geschäftsjahr endet jeweils Ende September.

* Anfang 2013 änderte Apple die Ausweisung der Produktumsätze. Für das Jahr 2010 umfasst der angegebene Umsatz den iPad-Absatz, Services und iPad-Zubehör (branded und third-party). Umsätze durch Zubehör und Services werden ab 2011 nicht länger zum iPad-Umsatz gezählt, sondern werden anderen Kategorien zugeordnet. Die Werte wurden für die Geschäftsjahre 2011 und 2012 rückwirkend angepasst. Die Umsatzzahl des Jahres 2010 ist daher nur bedingt mit denen der nachfolgenden Jahre vergleichbar.
Ab 2018 spiegeln die Zahlen eine erneute Anpassung wider.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 49 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "iPad"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.