Studie zum Lern- und Freizeitverhalten Jugendlicher in der Corona-Krise 2020

Lernen und Freizeit in der Corona-Krise

Diese Sonderausgabe der JIM-Studie untersucht das Lern- und Freizeitverhalten von Jugendlichen in der Corona-Krise. Schwerpunkte liegen auf dem Umgang mit den Schulschließungen und digitalem Lernverhalten
Seit 1998 wird mit der JIM-Studie im jährlichen Turnus eine Basisstudie zum Umgang von 12- bis 19-Jährigen mit Medien und Information durchgeführt. Themenschwerpunkte der JIM-Studienreihe sind unter anderem Freizeitaktivitäten, Themeninteressen und Informationsquellen, Mediennutzung, Nutzung von Streaming-Diensten, TV-Präferenzen, Medienbesitz, Computer- und Internetnutzung, Einstellungen zu Computer und Internet, Computer und Schule, Medienfunktionen, Smartphones und Medienbindung.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: April 2020
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Mehr anzeigen
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.