Japan: Anteile der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 2003 bis 2013

Die Statistik zeigt die Anteile der Wirtschaftssektoren am Bruttoinlandsprodukt (BIP) Japans von 2003 bis 2013. Das Bruttoinlandsprodukt bezeichnet den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die im betreffenden Jahr innerhalb der Landesgrenzen hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen. Es gilt als wichtiger Indikator für die Wirtschaftskraft eines Landes. Im Jahr 2013 trug die Landwirtschaft rund 1,2 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt Japans bei, die Industrie rund 26,2 Prozent und der Dienstleistungssektor rund 72,6 Prozent.

Sofort-Zugriff auf über 1 Mio. Fakten - jetzt registrieren!
Basis-Account
  • Zugriff auf Basis-Statistiken (ca. 7%)
  • Gängige Download-Funktionen
Premium-Account
49€pro Monat*
  • Blitzschnelle Recherche
  • Direkte Integration in Ihr Projekt
  • Kostenersparnis ab der zweiten Statistik
 LandwirtschaftIndustrieDienstleistungen
2003 1,39% 28,59% 70,02%
2004 1,33% 28,56% 70,11%
2005 1,22% 28,13% 70,65%
2006 1,18% 28,11% 70,71%
2007 1,15% 28,21% 70,64%
2008 1,15% 27,54% 71,32%
2009 1,16% 26,04% 72,79%
2010 1,18% 27,54% 71,28%
2011 1,16% 26,14% 72,7%
2012 1,21% 26,03% 72,76%
2013 1,21% 26,21% 72,58%
Last-Minute-Präsentation?
Japan - Statista-Dossier
  • Große Zeitersparnis
  • Alle relevanten Statistiken in einem Paket

Angebot: Jetzt Premium-Account bestellen & dieses Dossier gratis erhalten.

Aktion nutzen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Empfohlene Studien & Dossiers
Länder - Statistiken & Fakten

Die passende Statistik schnell und bequem finden: