Bevölkerung - Entwicklung der Einwohnerzahl von Deutschland von 1990 bis 2012 (in Millionen)

  Einwohner in Millionen
2012* 80,52
2011* 80,33
2010 81,75
2009 81,8
2008 82
2007 82,22
2006 82,31
2005 82,44
2004 82,5
2003 82,53
2002 82,54
2001 82,44
2000 82,26
1999 82,16
1998 82,04
1997 82,06
1996 82,01
1995 81,82
1994 81,54
1993 81,34
1992 80,97
1991 80,27
1990 79,75
Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Einwohnerzahl von Deutschland in den Jahren von 1990 bis 2012* (Stand jeweils 31. Dezember). Die Einwohnerzahl von Deutschland betrug am 31. Dezember 2012 nach vorläufigen Angaben auf Grundlage des Zensus 2011 rund 80,52 Millionen Menschen.


Mit der Veröffentlichung der Ergebnisse des Zensus vom 09.05.2011 am 31. Mai 2013 wurde die Fortschreibung des Bevölkerungsstandes ab dem Zensusstichtag auf eine neue Grundlage gestellt. Bei den bisher bereitgestellten Bevölkerungszahlen für 2011 und 2012 handelte es sich um Fortschreibungsergebnisse auf Grundlage der Volkszählung von 1987 (im Westen) sowie des Auszugs aus dem zentralen Einwohnerregister der DDR vom 03. Oktober 1990 (im Osten). Diese Daten wurden aufgrund der Zensusergebnisse 2011 mit der anschließenden Neuberechnung der Bevölkerungszahlen für 2011 revidiert, die Angaben für die Jahre bis 2010 sind weiterhin die Ergebnisse der vorherigen Berechnungen.

Mehr anzeigen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Verwandte Studien
Gesellschaft - Statistiken & Fakten
Gesellschaft  - Statistiken & Fakten
Mehr Infos zur Statistik
Weitere Informationen zur Statistik finden Sie auf statista.com
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/2861/umfrage/entwicklung-der-gesamtbevoelkerung-deutschlands/