Altersstruktur der Bevölkerung in Deutschland zum 31. Dezember 2012

 Anzahl der Einwohner
Unter 1 Jahr 674.396
1-Jährige 661.883
2-Jährige 674.861
3-Jährige 665.451
4-Jährige 685.280
5-Jährige 685.461
6-Jährige 672.438
7-Jährige 686.373
8-Jährige 711.157
9-Jährige 712.197
10-Jährige 725.696
11-Jährige 743.133
12-Jährige 776.726
13-Jährige 778.713
14-Jährige 795.682
15-Jährige 820.752
16-Jährige 805.941
17-Jährige 779.410
18-Jährige 785.890
19-Jährige 818.691
20-Jährige 862.231
21-Jährige 900.839
22-Jährige 994.836
23-Jährige 988.702
24-Jährige 1.019.264
25-Jährige 1.003.231
26-Jährige 993.085
27-Jährige 973.500
28-Jährige 978.143
29-Jährige 990.296
30-Jährige 1.018.907
31-Jährige 1.013.070
32-Jährige 1.007.947
33-Jährige 962.028
34-Jährige 950.625
35-Jährige 943.234
36-Jährige 927.035
37-Jährige 902.471
38-Jährige 916.864
39-Jährige 927.353
40-Jährige 1.008.927
41-Jährige 1.116.998
42-Jährige 1.163.200
43-Jährige 1.253.460
44-Jährige 1.315.469
45-Jährige 1.353.272
46-Jährige 1.394.800
47-Jährige 1.400.584
48-Jährige 1.428.230
49-Jährige 1.417.311
50-Jährige 1.372.364
51-Jährige 1.354.141
52-Jährige 1.309.729
53-Jährige 1.274.265
54-Jährige 1.203.036
55-Jährige 1.176.324
56-Jährige 1.143.329
57-Jährige 1.107.708
58-Jährige 1.086.073
59-Jährige 1.049.785
60-Jährige 1.047.113
61-Jährige 1.022.898
62-Jährige 1.018.767
63-Jährige 983.682
64-Jährige 897.414
65-Jährige 840.839
66-Jährige 730.672
67-Jährige 641.202
68-Jährige 852.984
69-Jährige 861.448
70-Jährige 830.623
71-Jährige 1.001.496
72-Jährige 1.043.796
73-Jährige 1.015.297
74-Jährige 930.896
75-Jährige 852.839
76-Jährige 806.457
77-Jährige 757.109
78-Jährige 679.846
79-Jährige 526.561
80-Jährige 502.787
81-Jährige 487.643
82-Jährige 485.857
83-Jährige 443.129
84-Jährige 407.008
85 Jahre und älter 1.992.586
Lesehilfe

Die Statistik zeigt die Altersstruktur der Bevölkerung in Deutschland zum Stichtag 31. Dezember 2012. Zum 31. Dezember 2012 gab es in Deutschland 1.992.586 Personen im Alter von 85 Jahren und älter.


Insgesamt betrug die Bevölkerungszahl in Deutschland zum Ende des Jahres 2012 rund 80,52 Millionen.

Die durch den Rückgang der Geburten und die steigende Lebenserwartung verursachte Veränderung der Altersstruktur ist laut Quelle eine der größten gesellschaftspolitischen Herausforderungen in den meisten Industrienationen. Der Zuzug aus dem Ausland wird nach den Bevölkerungsvorausberechnungen den Alterungs- und Schrumpfungsprozess der in Deutschland lebenden Bevölkerung allenfalls vermindern, nicht aber aufhalten.

Mehr anzeigen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Mehr anzeigen
Verwandte Studien
Gesellschaft - Statistiken & Fakten
Gesellschaft  - Statistiken & Fakten