Scheidungsquote in Deutschland von 1960 bis 2014

Die Statistik zeigt die Scheidungsquote in Deutschland in den Jahren von 1960 bis 2014. Im Jahr 2014 betrug die Scheidungsquote in Deutschland rund 43,1 Prozent, d.h. auf eine Eheschließung kamen rechnerisch 0,43 Ehescheidungen. Abgebildet wird die Scheidungsquote, die die Zahl der Eheschließungen mit der Zahl der Ehescheidungen im gleichen Betrachtungszeitraum in Relation setzt. Die so berechnete Scheidungsquote erlaubt keine Aussage über das Risiko, dass eine Ehe geschieden wird, da hierzu die geschiedenen Ehen eines Eheschließungsjahrgangs betrachtet werden müssen.

Sofort-Zugriff auf über 1 Mio. Fakten - jetzt registrieren!
Basis-Account
  • Zugriff auf Basis-Statistiken (ca. 7%)
  • Gängige Download-Funktionen
Premium-Account
49€pro Monat*
  • Blitzschnelle Recherche
  • Direkte Integration in Ihr Projekt
  • Kostenersparnis ab der zweiten Statistik
 Scheidungsquote
2014 43,06%
2013 45,45%
2012 46,24%
2011 49,66%
2010 48,95%
2009 49,1%
2008 50,91%
2007 50,71%
2006 51,09%
2005 51,92%
2000 46,45%
1995 39,35%
1990 29,97%
1980 28,4%
1970 18,07%
1960 10,66%
Last-Minute-Präsentation?
Hochzeit und Ehe - Statista-Dossier
  • Große Zeitersparnis
  • Alle relevanten Statistiken in einem Paket

Angebot: Jetzt Premium-Account bestellen & dieses Dossier gratis erhalten.

Aktion nutzen
Alles Wissenswerte zum Thema...
Scheidung - Statista-Dossier
  • Alle Fakten in einem Paket
  • Detaillierte Infos zur Erhebung

Aktion: Dieses Dossier ist gratis bei der Buchung Ihres Premium-Accounts.

Aktion nutzen
Marktanalysen schnell erstellt
Familie - Statista-Dossier
  • Vollständiger Marktüberblick
  • Sparen Sie Rechercheaufwand

Aktion: Dieses Dossier ist gratis bei der Buchung Ihres Premium-Accounts.

Aktion nutzen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Aktuelle Statistiken
Empfohlene Studien & Dossiers

Die passende Statistik schnell und bequem finden: