Anzahl der Verordnungen von Methylphenidat, Atomoxetin und Lisdexamfetamin in Deutschland in den Jahren von 2004 bis 2014 (in Millionen DDD*)

Die Statistik zeigt die Anzahl der Verordnungen der u.a. zur Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) eingesetzten Psychostimulanzien Methylphenidat, Atomoxetin und Lisdexamfetamin in Deutschland in den Jahren von 2004 bis 2014. Im Jahr 2011 wurden insgesamt 56 Millionen Tagesdosen (DDD*) Methylphenidat von deutschen Ärzten verordnet.

Exklusive Premium-Statistik

Zur Ansicht benötigen Sie einen Premium-Account,
mit folgenden Vorteilen:

  • Direkter Zugriff auf über 1 Mio. Premium-Inhalte
  • Einfache Einbindung in Ihre Präsentation
  • Über 18.000 valide Quellen

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.

Dr. Felix Wunderer über Statista
Premium-Account
Sofortiger Zugriff
auf alle Statistiken
Download als XLS, PNG
und PDF
49€ pro Monat*
 Methylphenidat*AtomoxetinLisdexamfetamin
2004 - - -
2005 - - -
2006 - - -
2007 - - -
2008 - - -
2009 - - -
2010 - - -
2011 - - -
2012 - - -
2013 - - -
2014 - - -
Empfohlene Studien & Dossiers
Pharma & Gesundheit - Statistiken & Fakten

Die passende Statistik schnell und bequem finden: