Benzinpreis: Statistiken und Daten

Benzinpreis

Alle Statistiken und Zahlen zum Thema Benzinpreis

Der Durchschnittspreis für einen Liter Superbenzin lag 2012 bei 164,5 Cent. Damit hat sich der Preis für Superkraftstoff gegenüber dem Vorjahr um rund 5,5 Prozent erhöht und binnen der letzten zwanzig Jahre mehr als verdoppelt. Auch für Dieselkraftstoff muss der Verbraucher an der Zapfsäule historische Höchstpreise bezahlen. Der Durchschnittspreis für einen Liter Dieselkraftstoff belief sich 2012 auf 148,9 Cent. Das entspricht einer Preissteigerung von knapp fünf Prozent im Vergleich zum Dieselpreis von 2011.


Über 50 Prozent der Kraftstoffpreise sind steuerbedingt. Am häufigsten tanken die Deutschen bei Aral und Shell, deren gemeinsamer Marktanteil sich zu Beginn des Jahres 2012 auf knapp 45 Prozent belief.
Auch im internationalen Vergleich belegen die deutschen Benzinpreise Spitzenplätze. Im Februar 2014 mussten lediglich italienische und britische Verbraucher für einen Liter Benzin tiefer in die Tasche greifen, als ihre deutschen Leidensgenossen.
Foto: theowl84, flickr/cc

Mehr anzeigen   

Top-Statistiken zu Benzinpreise - Statista-Dossier 2013

Unsere redaktionell aufbereitete Studie "Benzinpreise - Statista-Dossier 2013" beinhaltet alle relevanten Statistiken und Fakten rund um's Thema "Benzinpreis". Eine verkürzte Inhaltsangabe des Dossiers sehen Sie hier.
Zum Dossier
  • Superbenzin in Deutschland
  • Dieselkraftstoff in Deutschland
  • Superbenzin im internationlen Vergleich
  • Dieselkraftstoff in internationalen Vergleich

Populäre Statistiken zum Thema Benzinpreis
Verwandte Statistiken zum Thema Benzinpreis
Mehr anzeigen
Dossier-Kapitel: Benzinpreis
Mehr Inhalte zu...
Neueste Infografik zum Thema Benzinpreis
Benzinpreis Infografik - Der Preis der Mobilität
Mehr zu diesem Thema