Statistiken zum Thema Gaming

Statistiken zum Thema Gaming

Statistiken und Studien zu Games und Gaming

Unter dem Begriff Gaming wird die Nutzung von Games, also Video-, PC-, und Online-Spielen, zusammengefasst. Laut einer aktuellen Umfrage spielen mehr als ein 40 Prozent der Deutschen Computer- und Videospiele.

Die beliebtesten Genres sind Strategiespiele und Gelegenheitsspiele (Casual Games). Durchschnittlich spielen mehr als 90 Prozent der Gamer in Deutschland mindestens mehrmals pro Woche.

Die Umsätze im Gaming-Markt in Deutschland lagen im Jahr 2013 bei rund 1,82 Milliarden Euro (ohne Hardware). Die größten Game-Publisher weltweit sind Microsoft, Tencent und Sony.
Grand Theft Auto V und Call of Duty: Ghosts waren 2013 die meistverkauften Konsolenspiele. Ein besondes starkes Wachstum wird in den kommenden Jahren im Markt mit mobile Games erwartet. Laut einer PwC-Prognose werden die Umsätze in Deutschland im Jahr 2017 bei 83 Millionen Euro liegen, mehr als doppelt so hoch wie im Jahr 2011.

Foto: istockphoto.com / HSNPhotography; Wikimedia / Evan-Amos

Mehr anzeigen   

Tabellen einbetten


Populäre Statistiken zum Thema Gaming
Verwandte Statistiken zum Thema Gaming