Neugier deutscher Behörden nimmt zu

1.533 Auskunftsersuchen zu Nutzerdaten haben deutsche Behörden und Gerichte im ersten Halbjahr 2012 bei Google gestellt. Das entspricht einer Zunahme von 44 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Laut Google Transparenzbericht ist der Suchmaschinenanbieter den Datenanfragen in 39 Prozent der Fälle vollständig oder teilweise nachgekommen. Im europäischen Vergleich liegt Deutschland in Punkto Behördenneugierde hinter Frankreich und vor dem Vereinigten Königreich auf Platz zwei. Die weltweite Nummer eins sind mit 7.969 Anfragen zwischen Januar und Juni 2012 die USA.



Infografik: Neugier deutscher Behörden nimmt zu | Statista
Soziales - Statistiken & Fakten
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Newsletter

Sie wollen von Montag bis Freitag vorab über die Infografik des Tages informiert werden?

Bitte registrieren Sie sich kostenlos um unsere täglichen Infografiken zu erhalten.
Download & Referenz

Relevante Themen & Statistiken
Nordrhein-Westfalen Statistiken
Nordrhein-Westfalen Statistiken
Nordrhein-Westfalen
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Mathias Brandt
(mathias.brandt@statista.com).