Anzahl der Privathaushalte in Deutschland nach Bundesländern 2015 und Prognose für 2030 (in 1.000)

Die Statistik zeigt die Anzahl der Privathaushalte in Deutschland nach Bundesländern im Jahr 2015 und eine Prognose für das Jahr 2030. Im Jahr 2015 wurden in Deutschland ca. 40,77 Millionen Privathaushalte gezählt. Ein Privathaushalt ist laut Quelle eine aus mindestens einer Person bestehende unabhängige Wirtschaftseinheit. Besteht diese Einheit aus mindestens zwei Personen handelt es sich um einen Mehrpersonenhaushalt. Personen, die allein wirtschaften, bilden einen Einpersonenhaushalt, auch dann, wenn sie zusammen mit anderen Personen in einer Wohnung wohnen (zum Beispiel Untermieter).

Sofort-Zugriff auf über 1 Mio. Fakten - jetzt registrieren!
Basis-Account
  • Zugriff auf Basis-Statistiken (ca. 7%)
  • Gängige Download-Funktionen
Premium-Account
49€pro Monat*
  • Blitzschnelle Recherche
  • Direkte Integration in Ihr Projekt
  • Kostenersparnis ab der zweiten Statistik
 20152030
Nordrhein-Westfalen 8.681 8.843
Bayern 6.305 6.479
Baden-Württemberg 5.161 5.366
Niedersachsen 3.902 3.919
Hessen 2.991 3.041
Sachsen 2.172 2.011
Berlin 2.000 2.042
Rheinland-Pfalz 1.919 1.972
Schleswig-Holstein 1.439 1.459
Brandenburg 1.245 1.197
Sachsen-Anhalt 1.167 1.021
Thüringen 1.114 985
Hamburg 987 1.078
Mecklenburg-Vorpommern 837 769
Saarland 490 466
Bremen 365 370
Last-Minute-Präsentation?
Haushalte in Deutschland - Statista-Dossier
  • Große Zeitersparnis
  • Alle relevanten Statistiken in einem Paket

Angebot: Jetzt Premium-Account bestellen & dieses Dossier gratis erhalten.

Aktion nutzen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Digital Markets
Aktuelle Statistiken
Verwandte Prognosen
Empfohlene Studien & Dossiers

Die passende Statistik schnell und bequem finden: