Statistiken zum Thema Telekommunikation Deutschland

Statistiken zum Thema Telekommunikation Deutschland

Statistiken zur Telekommunikationsbranche Deutschland

Die Telekommunikationsbranche in Deutschland erzielte im Jahr 2011 einen Umsatz von 58 Milliarden Euro. Größter Telekommunikationsanbieter ist die Deutsche Telekom, die rund 45 Prozent des gesamten Marktumsatzes erwirtschaftete. Die deutschen Tochtergesellschaften von Vodafone und Telefonica folgen auf den Plätzen zwei und drei. Insgesamt belief sich der Umsatz der vier großen Telekommunikationsunternehmen in Deutschland im Jahr 2011 auf mehr als 44 Milliarden Euro.


Während die Außenumsätze im Festnetz in den letzten Jahren zurückgingen, wuchsen die Umsatzerlöse im Bereich Mobilfunk weiter an und erreichten im Jahr 2011 einen Wert von 26 Milliarden Euro. Die Anzahl der Mobilfunkanschlüsse in Deutschland betrug im dritten Quartal 2012 rund 114 Millionen. Im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom sind mit 36 Millionen Anschlüssen die meisten Mobiltelefone aktiv. Mit über 12 Millionen Anschlüssen ist die Deutsche Telekom im Bereich Breitbandinternet ebenfalls Marktführer.

Überblick der wichtigsten Fakten:
Telekommunikationsumsatz in Deutschland
Umsatz der führenden Telekommunikationsanbieter in Deutschland
Umsatz im Mobilfunk, Festnetz und Kabel
Anzahl der Mobilfunkanschlüsse in Deutschland
Anzahl der Breitbandanschlüsse in Deutschland


Foto: sxc.hu / peterfeije



Populäre Statistiken zum Thema Telekommunikation Deutschland
Verwandte Statistiken zum Thema Telekommunikation Deutschland
Mehr anzeigen
Sprache:   Deutsch
Seite/n: 96
Veröffentlicht: 2013
Dokument: Powerpoint (PPTX)
Neueste Infografik zum Thema Telekommunikation Deutschland
Telekommunikation Deutschland Infografik - Telekommunikations-Branche in Deutschland kein großer Wirtschaftsfaktor