PC-Absatz geht 2012 um 3,2 Prozent zurück

von
,

2012 sind laut IDC weltweit 3,2 Prozent weniger Desktop-PCs und Laptops verkauft worden als im Vorjahr. Das klingt erstmal nicht dramatisch, markiert aber dennoch für einen Markt der bisher nur Wachstum kannte eine Zäsur.

Besonders schlimm hat es im vergangenen Jahr Dell getroffen. 38,7 Millionen verkaufte Rechner bedeuten für das Unternehmen einen Absatzeinbruch von 12,6 Prozent. Ähnlich schlecht ist das Jahr 2012 für Acer gelaufen. Das taiwanesische Unternehmen setze gegenüber dem Vorjahr 9,7 Prozent weniger PCs ab. Mit HP musste auch die Nummer eins der Branche deutliche Einbußen hinnehmen. Die Absätze des PC-Dinos gingen um 6,7 Prozent zurück.

Dass ein schrumpfender Markt auch Chancen bieten kann, hat dagegen Lenovo in den vergangenen zwölf Monaten bewiesen. Die Chinesen verkauften über 52 Millionen Rechner, 19,2 Prozent mehr als 2011. Und auch ASUS wuchs mit 17 Prozent zweistellig.

Die Experten von IDC glauben übrigens nicht, dass 2012 das Ende des klassischen PCs markiert. Laut einer Prognose aus dem Dezember 2012 wird der Markt schon in diesem Jahr wieder wachsen.



Infografik: PC-Absatz geht 2012 um 3,2 Prozent zurück | Statista
Verwandte Statistiken
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).