ELG Haniel GmbH

Umsatz und Mitarbeiter 2016

Gegenstand des Unternehmens ist das Halten und Verwalten der Beteiligungen an Unternehmen, die sich dem Recycling, der Produktion und der Umarbeitung industrieller Rohstoffe widmen oder Handel damit treiben, einschl. des Lagergeschäftes mit Aufbereitung und Anarbeitung der gehandelten Materialien. Der Schwerpunkt des Geschäftes liegt bei Metallen, Metall- legierungen und legiertem Schrott als Vormaterialien für die Edelstahlindustrie. ELG Haniel betreibt mit seinen Kernaktivitäten - Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie internationaler Handel mit Rohstoffen und Legierungen - ein ausgeprägt zyklisches Geschäft. Es ist sehr stark durch die Nachfrage der Edelstahl- industrie, die allgemeine Schrottverfügbarkeit und die Schwankungen des Nickelpreises beeinflusst. Es werden 41 Lagerbetriebe in 17 Ländern auf 4 Kontinenten unbterhalten.
Mehr erfahren
Gründungsdatum 15.07.1970
ELG Haniel GmbH
Kremerskamp 16
47138 Duisburg
Europa

> 100 Mio. €

Umsatz 2016

+

21-50

Mitarbeiter 2016

+
Download
PDF-Dokument
PowerPoint (PPT)
Excel (XLS)

Sie benötigen einen Corporate-Account um auf diese Inhalte uneingeschränkt zuzugreifen.

Jetzt freischalten

Die Informationen zum Unternehmen ELG Haniel GmbH stammen aus der Datenbank der CRIF Bürgel GmbH. Es kann sich dabei auch um geschätzte Werte handeln. Diese sind mit einem * gekennzeichnet.

Quelle

CRIF Bürgel GmbH

Erhebung durch

CRIF Bürgel GmbH

Jetzt Statista nutzen: Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte

Branchencode

70.10.1 Managementtätigkeiten von Holdinggesellschaften

Weitere relevante Unternehmen der Branche

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.