Statistiken zum nachhaltigen Reisen

Emissionen aus dem Reiseverkehr, Beschäftigung von Saisonarbeitskräften und Ressourcennutzung an Destinationen: Der Tourismus hat einen erheblichen Einfluss auf die Umwelt sowie auf die soziale und ökonomische Situation an Zielorten. Deshalb gewinnt - wie auch in anderen Wirtschaftszweigen - das Thema Nachhaltigkeit zunehmend an Bedeutung. Besonders der Luftverkehr ist in diesem Bereich ein Faktor: Rund 82 Prozent der CO2-Emissionen der TUI Group (die auch Hotels, Resorts und Kreuzfahrten anbietet) entfielen auf die Airlines und den Flugverkehr. Allerdings landeten die britische und die deutsche Fluggesellschaft von TUI im Jahr 2017 unter den Top 3 der Airlines mit den besten Klimabilanzen Dass der Druck der Konsumenten und der Öffentlichkeit auf nachhaltige Reisegestaltung größer wird lässt sich auch daran erkennen, dass viele Unternehmen, wie TUI aber auch Thomas Cook, jährliche Nachhaltigkeitsberichte veröffentlichen und darin ihre Bemühungen in diesem Bereich darlegen. Aber auch die Kreuzfahrtindustrie belastet die Umwelt: So verursachte AIDA Cruises im Jahr 2016 über 41.000 Tonnen Abfall, wovon der größte Anteil (rund 14.600 Tonnen) auf der Reststoffdeponie landete und auch die CO2-Emissionen sind 2016 wieder angestiegen.

Unter den Reisenden geben 2017 immerhin 70 Prozent der Befragten in Deutschland an, sich bei ihren Urlaubsreisen mindestens manchmal Gedanken über Nachhaltigkeit zu machen. Als wichtigster Bestandteil einer nachhaltigen Reise wird dabei mit 75 Prozent Zustimmung der respektvolle Umgang mit der Landeskultur genannt, gefolgt von der fairen Bezahlung des Personals vor Ort (66 Prozent). Auch das Thema Emissionen durch Flugzeuge ist hier präsent: Ein Drittel der Befragten geben an, mindestens manchmal ein schlechtes Gewissen aufgrund der Umweltbelastung zu haben, wenn sie Fernreisen mit dem Flugzeug unternehmen. Doch Anbieter von nachhaltigen Reisen sind zum großen Teil unbekannt: 65 Prozent der Befragten kannten im Jahr 2017 keinen einzigen der auf nachhaltiges Reisen spezialisierten Reiseanbieter, die ihnen genannt wurden, über 70 Prozent könnten sich aber vorstellen, dort eine Urlaubsreise zu buchen.

Mehr erfahren

Nachhaltiges Reisen - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Nachhaltiges Reisen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Nachhaltiges Reisen
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Tourismus & Gastronomie"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Tourismus & Gastronomie"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.