Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Estland

Die Bevölkerung in Estland betrug im Jahr 2020 etwa 1,33 Millionen Einwohner. In der EU liegt Estland damit auf Rang 26. Die Bevölkerungsentwicklung war vor allem auf Grund von Abwanderung über Jahre hinweg negativ, verzeichnete jedoch seit 2015 wieder positive Werte.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von Estland lag im Jahr 2020 bei circa 31,01 Milliarden US-Dollar bzw. 27,17 Milliarden Euro. Damit belegt das Land Rang 29 in der EU. Umgerechnet auf die Einwohnerzahl ergibt sich ein BIP pro Kopf von rund 23.330 US-Dollar bzw. 20.440 Euro; dies bedeutet Platz 20 im EU-Vergleich. Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts war 2020 negativ und betrug circa -2,93 Prozent; für 2021 wird ein Wirtschaftswachstum von circa 3,4 Prozent erwartet. Die Arbeitslosenquote in Estland lag 2020 geschätzt bei circa 6,84 Prozent; 2021 wird sie laut Prognosen auf etwa 7,07 Prozent steigen. Die Inflationsrate betrug 2020 rund -0,63 Prozent; 2021 wird die Teuerung voraussichtlich bei etwa 1,8 Prozent liegen.

Im Jahr 2020 exportierte Estland Waren im Wert von circa 16,38 Milliarden US-Dollar und importierte Güter für rund 17,34 Milliarden US-Dollar. Die Handelsbilanz war somit negativ (-0,96 Milliarden US-Dollar). Der wichtigste Handelspartner für Estland bei den Exporten ist Finnland: 2018 gingen 15,13 Prozent der estnischen Ausfuhren dorthin. Bei den Importen ist Deutschland der bedeutendste Partner; rund 10 Prozent der Einfuhren stammten von dort.

Die Staatsverschuldung von Estland betrug 2020 schätzungsweise etwa 5,03 Milliarden Euro; dies entspricht einer Schuldenquote von rund 18,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Estland belegt damit Platz zwölf der Liste der Länder mit der niedrigsten Staatsverschuldung weltweit. Das Staatsdefizit lag 2020 geschätzt bei rund 1,46 Milliarden Euro. Dies entspricht einer Defizitquote von etwa 5,4 Prozent des BIP.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Estland" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Wirtschaft

Staatsfinanzen

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 62 Statistiken aus dem Thema "Estland".

Estland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Estland

Die Bevölkerung in Estland betrug im Jahr 2020 etwa 1,33 Millionen Einwohner. In der EU liegt Estland damit auf Rang 26. Die Bevölkerungsentwicklung war vor allem auf Grund von Abwanderung über Jahre hinweg negativ, verzeichnete jedoch seit 2015 wieder positive Werte.

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von Estland lag im Jahr 2020 bei circa 31,01 Milliarden US-Dollar bzw. 27,17 Milliarden Euro. Damit belegt das Land Rang 29 in der EU. Umgerechnet auf die Einwohnerzahl ergibt sich ein BIP pro Kopf von rund 23.330 US-Dollar bzw. 20.440 Euro; dies bedeutet Platz 20 im EU-Vergleich. Das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts war 2020 negativ und betrug circa -2,93 Prozent; für 2021 wird ein Wirtschaftswachstum von circa 3,4 Prozent erwartet. Die Arbeitslosenquote in Estland lag 2020 geschätzt bei circa 6,84 Prozent; 2021 wird sie laut Prognosen auf etwa 7,07 Prozent steigen. Die Inflationsrate betrug 2020 rund -0,63 Prozent; 2021 wird die Teuerung voraussichtlich bei etwa 1,8 Prozent liegen.

Im Jahr 2020 exportierte Estland Waren im Wert von circa 16,38 Milliarden US-Dollar und importierte Güter für rund 17,34 Milliarden US-Dollar. Die Handelsbilanz war somit negativ (-0,96 Milliarden US-Dollar). Der wichtigste Handelspartner für Estland bei den Exporten ist Finnland: 2018 gingen 15,13 Prozent der estnischen Ausfuhren dorthin. Bei den Importen ist Deutschland der bedeutendste Partner; rund 10 Prozent der Einfuhren stammten von dort.

Die Staatsverschuldung von Estland betrug 2020 schätzungsweise etwa 5,03 Milliarden Euro; dies entspricht einer Schuldenquote von rund 18,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Estland belegt damit Platz zwölf der Liste der Länder mit der niedrigsten Staatsverschuldung weltweit. Das Staatsdefizit lag 2020 geschätzt bei rund 1,46 Milliarden Euro. Dies entspricht einer Defizitquote von etwa 5,4 Prozent des BIP.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)