Studie zur Notwendigkeit Seltener Erden in der Energiebranche

Assessing Rare Metals as Supply-Chain Bottlenecks in Low-Carbon Energy Technologies.

Die Studie beschäftigt sich mit der Bedeutung Seltener Erden für die weitere Entwicklung der erneuerbaren Energien. Anlass für die Studie war Chinas Exportbeschränkung für Seltene Erden und der dadurch entstehende Engpass für diese Metalle. Insbesondere die Solarbranche sei gefährdet, da diese rund die Hälfte des vorhandenen Tellurs sowie rund ein Viertel des vorhandenen Schwermetalls Indium benötigt.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: Januar 2011
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.