Studie zu nuklearer Sicherheit

Building a Framework for Assurance, Accountability, and Action

Der "NTI Nuclear Materials Security Index" enthält eine Rangliste von 32 Staaten, die über mehr als ein Kilogramm Plutonium oder hochangereichertes Uran (waffenfähiges Spaltmaterial) verfügen. Die Rangliste zeigt, in welchen Ländern die nuklearen Materialien am sichersten bzw. am unsichersten gelagert werden. Für die Berechnung des Indexes werden anhand von 51 Subindikatoren 18 Indikatoren konstruiert, die fünf Kategorien zuzuorden sind. Hierzu gehören (1) die Gesamtmenge an Nuklearmaterial und die Anzahl der Anlagen vor Ort, (2) die dortigen Sicherheitsvorkehrungen, (3) die Beachtung internationaler Normen, (4) die nationale Gesetzeslage und (5) gesellschaftliche Faktoren wie politische Stabilität oder das Potential von Korruption. Darüber hinaus werden in dem Bericht weitere 144 Länder, die über weniger als ein Kilogramm Plutonium oder hochangereichertes Uran (waffenfähiges Spaltmaterial) verfügen, bezüglich der Kategorien (3) bis (5) in einem zweiten Index betrachtet.
  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: Januar 2012
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.