Jahresrückblick 2020

Statista DossierPlus zu den Ereignissen im Jahr 2020

Jahresrückblick 2020 Hätten Sie zu Beginn des Jahres gedacht, was im Jahr 2020 auf uns zukommt? Die Corona-Krise hat fast alle Bereiche unseres Lebens vollkommen auf den Kopf gestellt - nichts scheint mehr wie es einmal war. Nach dem erstmaligen Auftreten des Virus in der chinesischen Millionenmetropole Wuhan breitete sich das Virus binnen weniger Wochen erst in den Nachbarländern und dann nahezu über die ganze Welt aus und forderte weit über eine Million Menschenleben. Neben den gesundheitlichen Aspekten sind auch die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen gravierend: So kam die Wirtschaft zeitweise nahezu vollständig zum Erliegen, soziale Kontakte wurden auf ein Minimum beschränkt und auch das kulturelle Leben blieb von den Pandemie-Folgen nicht verschont. Im November dann ein Lichtblick – mehrere Impfstoffzulassungen sind in Sicht.

Auf der Weltbühne blieben die Spannungen zwischen Iran und den USA, der Brexit und die unabgeschlossenen Verhandlungen für die Zeit danach sowie die Proteste in Belarus und der Black-Lives-Matter-Bewegung in Erinnerung. Nach einer Zitterpartie bei den US-Wahlen sorgte der Sieg Joe Bidens für ein weltweites Aufatmen für die freiheitliche Demokratie. Der designierte Präsident steht nach vier Jahren Trump vor gewaltigen Herausforderungen.

In Deutschland zeigten das rassistische Attentat in der hessischen Stadt Hanau, die versuchte Stürmung des Reichstages aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen sowie die Aufdeckung von fremdenfeindlichen Chat-Gruppen in den Sicherheitsbehörden erneut die rechtsextremistische Gefahr für die Demokratie auf. Deutlich geringere mediale Aufmerksamkeit wurde dem Klimawandel gewidmet, dessen Ausmaße jedoch durch die Waldbrände in Australien und den USA sowie extreme Wetterereignisse deutlich wurden.

Neben den vielen Krisen gibt es jedoch auch Positives aus dem Jahr 2020 zu berichten: So sorgte der Triple-Gewinn für Freude unter den Fans des FC Bayern, dem privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX gelang erstmals seit 2011 die Beförderung von NASA-Astronauten zur ISS und der BER-Flughafen wurde mit neun Jahren Verspätung eröffnet.

In einem umfassenden DossierPlus zum Jahr 2020 haben wir Statistiken und Umfragen aus rund 70 Quellen für Sie zusammengestellt. Von Politik, Wirtschaft, Gesellschaft über Umwelt, Verkehr, Technik bis hin zu Konsum, Film, Kino und Sport werden die wichtigsten Ereignisse des Jahres abgebildet. 
Beschreibung

Das DossierPlus greift unter anderem die folgenden Themenkomplexe und Ereignisse auf:

  • Corona-Pandemie: Weltweite Fallzahlen, der Einfluss auf Wirtschaft und Tourismus, Kontaktbeschränkungen und Lockdowns sowie Fortschritte in der Impfstoffentwicklung

  • Politisches Weltgeschehen: Austritt Großbritanniens aus der EU, Explosion in Beirut, Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers Nawalny, Anerkennung Israels durch VAE, Bahrain und Sudan oder die US-Wahlen im November

  • Politik und Gesellschaft in Deutschland: Diskussionen um Krawalle in Stuttgart oder den Abgasskandal, Eklat bei der Thüringer Landtagswahl, Wirecard-Skandal, Beschluss der Grundrente und die Jahrestage der Auschwitz-Befreiung und Deutscher Einheit

  • Rechtsextremismus in Deutschland: Anschlag in Hanau, Beobachtung des AfD-„Flügels“ durch den Verfassungsschutz, versuchte Stürmung des Reichstags und Verdachtsfälle in den Sicherheitsbehörden

  • Folgen des Klimawandels: Waldbrände in Australien und den USA sowie Stürme und Temperaturrekorde in Deutschland

  • Überblick zu Sport- und Kulturereignissen: Verschobene Sportevents, Rekorde bei Formel 1 und Tour de France, Tod der Fußball-Legende Diego Maradona, Pilgerfahrt nach Mekka unter Corona-Bedingungen sowie Oscar- und Nobelpreisverleihung

Dies sind nur einige wenige Themen, die wir chronologisch für Sie aufbereitet haben. Das DossierPlus führt durch die einzelnen Monate des Jahres und gibt einen Ausblick auf 2021.

  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: 2020
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Empfohlene Studien & Dossiers
Aktuelle Studien & Dossiers
Verwandte Statistiken
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.