Studie zur Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Herausforderungen für das deutsche Bildungssystem

Die vorliegende Studie thematisiert die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Dabei werden die verschiedenen Stufen des Bildungssystems von Kindergarten bis zu den Chancen auf dem Arbeitsmarkt betrachtet. Die Studie zeigt, dass nicht der Migrationshintergrund an sich nachteilig ist, sondern die Rückstände bei den Sprachkenntnissen und den Bildungsabschlüssen. Die Autoren der Studie Dr. Christina Anger und Dr. Wido Geis-Thöne geben daher verschiedene Handlungsempfehlungen an die Politik. Unter anderem sollten Schulen mit einem hohen Anteil förderungsbedürftiger Kinder finanziell und personell besser ausgestattet werden.
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlicht: Dezember 2018
Studie nur verfügbar im Corporate-Account.
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista
Statista is a great source of knowledge, and pretty helpful to manage the daily work.

Christof Baron über Statista CEO, MindShare Germany

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.